Initiative 35blumen
ist ein kleiner Verein in Gründung.
Im Vordergrund stehen wesentlich künstlerische Aktivitäten.

Wir bieten kostenfrei einen Raum für Ausstellungen, Installationen, Filmvorführungen, kleine musikalische Veranstaltungen und Projekte.

Ansehen kann man sich den Raum nach telefonischer Absprache.
0049-(0) 2151-4865842
Mail: 35blumen@gmx.de

Raum-Zeichnungen und Raummaße entnehmen Sie den nebenstehenden Bildern.

Zu unserer Veranstaltungssreihe gehören die "Wochenendlabors" und die legendären "Betriebsausflüge".
Wir schauen uns gerne gemeinsam Kunst in der Umgebung an.

Wir lieben Ungewöhnliches, Experimentelles,
Komisches.

Öffnungszeiten
Freitags 16 - 19 Uhr
Sonntags 16 - 19 Uhr

(in Zukunft auch Samstags 14 - 17 Uhr)

Das kann man nutzen:

 

Raummaße 1

 

Raummaße 2

 

 

 

 

 

 

Link zu www.35blumen.de
2014
19. September 2014
"Text und Ton - Zwischen den Stühlen"
mit geladenen Gästen

11. September 2014
um 19 Uhr
"Positionen!"
Raum für Veränderung mit der
Anarchistische Gruppe Krefeld

5. September bis 4. Oktober 2014
"Blindings"
Malerei
Madeleine Strindberg

29. August bis 31. August 2014
Wochenendlabor
"Francisco"

16. August 2014 ab 19 Uhr
35blumen- Sommersprossenparty


11. August bis 15. August 2014
Sommerpause

1. August bis 10. August 2014
Wochenendlabor
"Birgit Roehlen"


11. Juli - 1. August 2014
"Wandfrei!"
Alle können mitmachen!

7. Juni - 29. Juni 2014 "HAPPYNESS IS A WARM GUN"
Sig Waller und Trash/Treasure

9. Mai - 31. Mai 2014
"3D ohne Brille -
neu zu erzählen"

11.-27. April 2014
Ausstellung
fines finest 2.0
Eröffnung am Freitag, 11. April 2014

7. März bis 30. März 2014
Gemeinschaftsausstellung
"Take a walk on the wilde side!"
Jari Banas - Alice Eikelpoth - fine - Sonja Hellmann - Frank Joerges - Dirk Montag - Ulrich Paul - Trash/Treasure - Nada Vitz - Sig Waller
Vernissage 7. März 2014 um 19 Uhr

Samstag, 22. Februar 2014, ab 14 Uhr
1. öffentliches Treffen der
"Anarchistische Gruppe Krefeld"
Ende offen!
Gezeigt wird außerdem der Dokumentarfilm
"Die Utopie leben"

 

35blumen zeigt Kurzfilme

Freitag, 21. Februar 2914 um 19 Uhr.

Gul Ramani wird da sein, ein Künstler aus Indien. Er lebt und arbeitet in Düsseldorf und beschäftigt sich schon lange mit der Filmkunst. Auch die junge Filmemacherin Julia Suermondt aus Krefeld ist bei uns und zeigt eine Auswahl ihrer vielseitigen Kurzfilme. Mit freundlicher Genehmigung von sputnik-visual-arts zeigen wir außerdem die Kurzfilme "Südstadt" und "damals". Als ständige Videoinstallation können wir uns sogar von draußen das Video "Ein komischer Vogel", Butoh-Tanz von Sonja Hellmann, ansehen.


Sonntag, den 23. Februar 2014 um 16 Uhr .


Musik-Animationsfilm "Ein schönes Leben" von sputnik-visual-art.
Jari Banas zeigt einen Film aus den siebziger Jahren im Haus Rath sowie eigene Filmplakate.
"Südstadt" und "damals" zeigen wir auf Wunsch gerne noch
einmal. Außerdem hat uns Wolfgang Reyscher ein Video zugeschickt, das den Auftritt von der Band "Johann Raumschiff und die 89 Triebwerke" am Düsseldorfer Flughafen zeigt. Wenn wir dann noch Zeit und Lust haben, sehen wir einige Amateurfilme, die uns für unsere Kurzfilmtage zugesendet oder empfohlen wurden.

Eintritt frei


14. Februar 2014
Wochenendlabor mit
Renate Resch
Malerei und Musik

17. Januar bis 9. Februar 2014
3D ohne Brille
"It's not a midlifecrisis - it's a Renaissance!"
Eine Installation von
Frank Joerges
freitags und sonntags 16 bis 19 Uhr

13. Dezember 2013 bis 5. Januar 2014
Zeichnungen und Aquarelle
Bernard Bernardo
Schüler von Buddha und Beuys

2013

Wochenendlabor mit
Günter Bügge

"Gedanken über Recycling"
Crea Digol

"UTOPIEN"
ein Vortrag von
Dr. Andres Sadowski

 Ulrich Paul
"Vorübergehend Draußen"

"Zugepflastert"
Comic-Ausstellung von
Jari Banas

Wochenendlabor mit
Artem Wächter

 "Wand frei",
eine Aktion von 35blumen

 Madeleine Strindberg
"Purple Tulip + friends"

 Reinhard Strüven
"Die andere Stadt"

 Liebesgedichte
an den Rhein
Ein Projekt von 35blumen

 Nada Vitz
MENNEKES
oder sind wir nicht alle Trockennasenaffen.

 Heiner Küppers:
"KLATSCH. KLATSCH. SCHREI."

 Chris Shaw Hughes
and
Sig Waller

 

Dies ist eine Produktion des Boml-Werks!
Weltweite Produktionsstätten zur Stiftung von Kommunikationsanlässen.

Sitz: Café Konkurs, Issumer Straße 8, D-47809 Krefeld-Linn

Repräsentanten in
Krefeld - Frankfurt - Kropswolde - New York - Sydney

Kontaktanschrift und Impressum finden Sie unter http://www.boml-werk.de/Basis/Anfa/Boml-WerkS3.html

 

 

 

 

Boml-Werk@t-online.de

Logo Boml-Werk