Straßenansicht 35blumen

35blumen

ist eine freie Kunst- und Kultur-Initiative und besteht seit September 2012.
Wir haben reguläre Öffnungszeiten.
Freitag und Sonntag jeweils von 16 bis 19 Uhr.
An den Eröffnungstagen ab 19 Uhr.

Wir sind eine überschaubare Gruppe von Menschen, die sich für 35blumen einsetzen,
wir wären gerne mehr, bei Interesse ruft hier an:

01 77 - 8 01 09 74 oder kommt vorbei.

Es ist uns wichtig, sowohl gute Kunstausstellungen, Einzelausstellungen und Gruppenausstellungen zu präsentieren, als auch offen zu sein für alle Bürger, die Interesse haben sich am Kunstgeschehen zu beteiligen. Wir wollen ein lebendiger Kunstort sein, interessant, experimentell - marktfern ist willkommen. Der Name 35blumen ist also nicht nur Programm, sondern auch die Adresse:
Blumenstrasse 35 in Krefeld.

Wir präsentieren jährlich etwa 6 bis 8 internationale und nationale Einzelausstellungen.
(rückwirkend sind die Ausstellungen im
Boml-Werk für uns dokumentiert. Klickt Euch mal durch.)

Dazu kommen 1 bis 2 Gruppenausstellungen, zu der sich 2 bis 8 Künstler z.B. zu einem gemeinsamen Thema finden oder so gegensätzlich sind, dass wir uns gerne die Kontraste anschauen.

Einmal jährlich in den Sommerferien veranstalten wir "WAND FREI". Es ist eine Mitmachaktion zu der jeder eingeladen ist auszustellen, was er immer schon mal zeigen wollte. Künstler, Hobbykünstler und Laien gesellen sich gerne dazu. Aufgehängt werden die Bilder jedoch professionell, denn sie sollen sich gegenseitig bereichern und nicht verdrängen. Ca. 50 Personen nehmen jedes Jahr daran teil. Wir sorgen für musikalische Begleitung.

Besonders wichtig ist uns unser "Experimentierraum Wochenendlabor". Hier kann man auf Anfrage max. von Donnerstag bis Samstag etwas ausprobieren, spätestens Sonntags ab 16 Uhr muss das Ergebnis jedoch präsentiert werden.
Hierfür werden Performance, kleine Theaterstücke, Malaktionen und mehr vorbereitet. Auch zu bedenken, dass Freitags dennoch wie gewohnt geöffnet ist. Gäste und Mitglieder schauen Euch beim Proben zu, es sei denn, Ihr macht eine kurze kreative Pause.

Alle drei Monate gibt es ein neues Programm, zu finden ist es neben unserer Webseite www.35blumen.de in verschiedenen Lokalen und Läden in Krefeld. Zu den einzelnen Ausstellungen gibt es eine gesonderte Einladungskarte.

Während der laufenden Ausstellungen organisieren wir oftmals Lesungen, Musik-Veranstaltungen oder Performances. So bleibt es auch nach den Eröffnungen lebendig, die Kunst wird von mehr Menschen gesehen und eine Vielfalt von Künsten kann den Raum nutzen. Freifunker haben rund um uns herum für freies Internet gesorgt und treffen sich jeden 1. Mittwoch im Monat ab 19 Uhr, öffentlich für alle.

Raum haben wir auch für phillosophische, politische und kulturhistorische Vorträge und Diskussionen. Das Format "POSITIONEN" kann von Einzelpersonen und politischen Gruppierungen genutzt werden, die an der Entwicklung einer Friedenspolitik interessiert sind, für eine internationale, freie und offene, Gesellschaftsstruktur, dazu kann es gar nicht genug Visionäre geben.
Wir können nicht mehr namentlich alle aufzählen die uns geholfen haben, 35blumen zu der Qualität, zu dem Standort zu machen der er heute ist. Aber allen sei herzlichen Dank! Aktuell und dauerhaft im Einsatz sind jedoch:


Programmgestaltung, Organisation und Durchführung:
Ulrike Oppel
Karl-Heinz Krüger
Jari Banas
Sig Waller
Detlef Prell
Leo Hamacher
Francisco Junque
Frank Joerges

Gestaltung der Webseite:
Knut Habicht
Design der Programmkarte:

Dirk Montag/Lutz Krossa
Pressearbeit:

Emma Pee/Ulrike Oppel


Öffentliche Ideenrunde immer am 1. Freitag des Monats ab 19 Uhr.

 

 

Einladung "Unterwegs"

Einladug "Tischobjekte II"

Einladung "Die PARTEI"

Einladung Beuler/Bo

Einladung Marion Schulte

Eunladung Richard Löffler

Einladung "Francisco Junqué"

 

Pfeil "zurück" Pfeil "weiter"

2017

26. Mai bis 9. Juli 2017
"Running with the Wolves"
präsentiert von Sig Waller

12. Mai 2017
Udo Rudolph
"Bass Solo"

28. April bis 21. Mai 2017
"Unterwegs"
Foto- und Video

Beispiel für Tischobjekte

7. April bis 23. April 2017
Tischobjekte II
Gemeinschaftsausstellung

1. April 2017

Die PARTEI
ªWälle in Krefeld fluten und mehr Kultur´
Die PARTEI stellt ihr Konzept vor


Angelika Beuler
zeigt
Scharlih Bo


Scharlih Bo
zeigt
Angelika Beuler
Ein "Wochenendlabor"
24. März bis 2. April 2017


3. März bis 19. März 2017
Einladung Marion Schulte

Marion Schulte
"KOMMVORZONE"
Aktion der Freifunker Krefeld

 

3. Februar bis 19. Februar 2017
Einladung Richard Löffler

Richard Löffler
"mindfuck disto, live visuals"


(nach der Vernissage im Schaufenster zu sehen)

Thumb Einladung "Francisco Junqué"
Francisco Junqué
Alte und neue Bilder
Musik Gerd Kuhl
13. bis 29. Januar 2017

"Ich muss jetzt gehen....ich muss malen", sagt Francisco Junqué.
Nun kann er in einer Einzelausstellung bei 35blumen mal zeigen, was er so malt, Tag für Tag.
Musikalische Begleitung: Gerd Kuhl spielt Young.

Alle Veranstaltungen
beginnen um 19 Uhr,
Einlass ist ab 18 Uhr.
Geänderte Öffnungszeiten:
18 - 21 Uhr und So 16 - 19 Uhr


2016


2015

2014


2013

 

Dies ist eine Produktion des Boml-Werks!
Weltweite Produktionsstätten zur Stiftung von Kommunikationsanlässen.

Sitz: Café Konkurs, Issumer Straße 8, D-47809 Krefeld-Linn

Repräsentanten in
Krefeld - Frankfurt - Kropswolde - New York - Sydney

Kontaktanschrift und Impressum finden Sie unter http://www.boml-werk.de/Basis/Anfa/Boml-WerkS3.html

Free counter and web stats

 

 

 

 

 

Boml-Werk@t-online.de

Logo Boml-Werk