Schriftzug 35blumen 

"THE VISITOR"
8 April bis 1. Mai 2016

Julia Maddison

I work with sculpture, drawing, photography and installation. My work is often fragile, papery, almost ephemeral. The pieces are largely about loss, or an absence; something missing from childhood, or an unexplained illness. Something intangible, a dull ache; a vunerability.

Education:
MA Fine Art Middlesex University 2009-2011

 

 


In eigener Sache
35blumen ist ein kleiner privat organisierter Verein.
Er bietet Raum für Ausstellungen, Projekte, Installationen und mehr.

Info:
ulrikeoppel@web.de
oder persönlich, immer sonntags von 16-18 Uhr.

 

"Home is a place in the mind. When it is empty, it frets. It is fretful with memory, faces and places and times gone by. Beloved images rise up in disobedience and make a mirror for emptiness. Then what resentful wonder, and what half-aimless seeking. It is a silly state of affairs. It is a silly creature that tries to get a smile from even the most familiar and loving shadow. Comical and hopeless, the long gaze is always turned inwards."

"Zuhause ist ein geistiger Ort. Wenn er leer ist, füllt er sich, mit Erinnerungen, Gesichtern, Stätten, vergangener Zeiten. Geliebte Bilder steigen ungerufen auf und halten der Leere einen Spiegel vor. Welch verärgertes Staunen, welch ziellose Suche! Es ist ein alberner Zustand. Nur ein albernes Geschöpf sucht dem Schatten ein Lächeln zu entlocken, selbst wenn es die vertrautesten und liebevollsten sind. Der lange Blick zurück, sonderbar und hoffnungslos, ist stets nach innen gekehrt."

aus Maeve Brennan "Die Besucherin" (Steidl Verlag, Göttingen 2003)

 

Julia-Madison-Ausstellung Julia-Madison-Ausstellung Julia-Madison-Ausstellung Julia-Madison-Ausstellung Julia-Madison-Ausstellung Julia-Madison-Ausstellung Julia-Madison-Ausstellung Julia-Madison-Ausstellung Julia-Madison-Ausstellung Julia-Madison-Ausstellung Julia-Madison-Ausstellung Julia-Madison-Ausstellung Julia-Madison-Ausstellung Julia-Madison-Ausstellung Julia-Madison-Ausstellung

 

 



2013

2014

2015


2016


Link zu www.35blumen.de

Dies ist eine Produktion des Boml-Werks!
Weltweite Produktionsstätten zur Stiftung von Kommunikationsanlässen.

Sitz: Café Konkurs, Issumer Straße 8, D-47809 Krefeld-Linn

Repräsentanten in
Krefeld - Frankfurt - Kropswolde - New York - Sydney

Kontaktanschrift und Impressum finden Sie unter http://www.boml-werk.de/Basis/Anfa/Boml-WerkS3.html